Musikalischer Brückenbau in Wesel

Bridge Walkers are back again

 

Nach 2013, 2015 und 2018 besucht uns der Chor auch in diesem Jahr wieder im Kirchenkreis Wesel, um uns mit tollen Workshops und Konzerten zu verzaubern und nach Namibia zu entführen.

 

Wir laden Sie herzlich ein zu folgenden Konzerten / Gottesdienst :

   

 

In den Konzerten wird den Zuhörern das kulturelle Leben in Namibia näher gebracht. Der Alltag in den Townships und die Hoffnungen für die Zukunft sind genauso Thema wie der tiefen verwurzelten Glauben der Menschen. Musik ist ein nicht wegzudenkender Bestandteil des Lebens in Namibia. Die Bridge Walkers singen Gospel und traditionelle Lieder, gemischt mit kulturellen und traditionellen Tänzen.

                                 

 

Die Heimat der Bridgewalkers ist Katutura, ein ehemaliges Township,außerhalb der Hauptstadt Windhoek.

Die Jugendlichen, die dort leben, haben oft mit fehlenden Perspektiven und Hoffnungslosigkeit zu kämpfen. Durch den Kontakt und Austausch mit Menschen aus anderen Ländern wollen die Bridgewalkers das Leben und die Perspektiven dieser jungen Leute positiv verändern. Die Bridge Walkers finanzieren ihre Tournee und die Arbeit in Katutura mit den Jugendlichen hauptsächlich aus den Konzerterlösen.

 

Lassen Sie sich von der Kraft der Lieder, der Lebensfreude und einer ganz besonderen Stimmung einfangen.

 

Haben Sie Fragen, möchten Gastgeber für den Chor sein, sich für den Workshop anmelden ?

Infos gerne unter anja@neuhaus-nrw.de

 

Eintritt zu den Konzerten und dem Workshop ist frei, um eine Spende für den Chor wird gebeten.